Forstwächter

Der traditionelle Magenbitter aus Thüringen mit dem Förster auf dem Etikett. Ebenfalls aus dem Hause E. Schüerholz kommt dieser Magenbitter mit 35 % Alkoholvolumen. Seine Wirkung verdankt er den beigefügten Thüringer Kräutern. So entsteht das typisch würzige Aroma des Forstwächters. Ein Magenbitter für alle, die Tradition und Genuss schätzen. Und das bereits seit 1877.

Eine Thüringer Spezialität, die man schmecken kann.

Erhältlich in:
0,7-Liter, 0,35-Liter, 0,2-Liter, 0,1-Liter, 0,04-Liter, 0,02-Liter

Forstwächter_Postkarte